Biowissenschaften
Name   Einrichtung   Laufzeit   Thema
Becker, Burkhard   Universität zu Köln   seit 2020   Funktionelle Metatranskriptomik antarktischer Bodenkrustenalgen: Identifizierung von Schlüsselgenen für das Überleben der Algen unter den extremen Bedingungen der Antarktis
Brandt, Angelika   Senckenberg FFM   seit 2018   Der Einfluss des Larsen-C-Kalbens auf makrobenthische Peracariden-Gemeinschaften des antarktischen Schelfes
Dietrich, Daniel   Universität Konstanz   seit 2021   Pol zu Pol Austausch: Klima begünstigter Parasitendruck auf cyanobakterielle Matten und deren ökosystemare Antwort
Dumack, Kenneth   Universität zu Köln   seit 2020   Algivore Cercozoa prägen die Zusammensetzung der Gemeinschaft von Bodenkrusten, der dominanten Vegetation in Polarregionen.
Förster, Charlotte   Julius-Maximilians-Universität Würzburg   seit 2020   Verständnis der mechanistischen Grundlagen von marinen Uhren und Rhythmen in der antarktischen Schlüsselart Euphausia superba
Friedl, Thomas   Universität Göttingen   seit 2016   Von Erstbesiedlern zu vernetzten Gemeinschaften: simultane Bestimmung der Zusammensetzung und Ableiten Spezies-gebundener Interaktionen fossiler sowie rezenter pro- und eukaryotischer mikrobieller Gemeinschaften
Friedrich, Michael   Universität Bremen   seit 2018   Umweltbedingte Steuerung eisenreduzierender Mikroorganismen in antarktischen marinen Sedimenten
Glaser, Karin   Universität Rostock   seit 2020   Algivore Cercozoa prägen die Zusammensetzung der Gemeinschaft von Bodenkrusten, der dominanten Vegetation in Polarregionen.
Glöckner, Gernot   Universität Köln   seit 2016   Genomische Signaturen von neutralen und adaptiven microevolutionären Prozessen in Fragilariopsis kerguelensis, einer der wichtigsten Komponenten der biologischen Silikat-Pumpe im Südozean
Grossart, Hans-Peter   Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)   seit 2019   Die ökologische Rolle pilzlicher Parasiten von benthischen Diatomeen polarer Küstengewässer
Gschwendtner, Silvia   HZ München   seit 2016   Vom Einzelprozess zum Zyklus: Die Entstehung von Stickstoff-Umsetzungsprozessen in terrestrischen Ökosystemen der maritimen Antarktis
Harder, Tilmann   Universität Bremen   seit 2020   Liganden vermittelte Eisenaufnahme psychrophiler mariner Bakterien der Antarktis
Harder, Tilmann   Universität Bremen   seit 2020   Signalerkennung und Reaktion der Kieselalge Fragilariopsis auf epibiotische Bakterien.
Havermans, Charlotte   Universität Bremen   seit 2016   Steht der Flohkrebs Themisto gaudichaudii in den Startlöchern um Krill aus dem sich erwärmenden Teil des Südpolarmeers zu verdrängen?
Havermans, Charlotte   Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2021   Untersuchungen zur trophischen Bedeutung und Metapopulationsstruktur von Arten des gelatinösen Zooplanktons im Südpolarmeer über DNA-Metabarcoding
Herr, Helena   Universität Hamburg   seit 2018   Populationsstatus und Ökologie von Finnwalen (Balaenoptera physasul) an der Westantarktischen Halbinsel
Hoffman, Joseph   Universität Bielefeld   seit 2019   Genomische Analyse zu Einflüssen des Klimawandels auf eine abnehmende Seebärenpopulation in der Antarktis
Hoppema, Mario   Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2021   Aggregation mariner gelöster organischer Substanzen (COMA)
Karsten, Ulf   Universität Rostock   seit 2019   Biodiversität und Biogeographie mariner benthischer Diatomeen in Antarktischen und Arktischen Küstengewässern zur Überprüfung des Vorkommens von Endemismus mittels hochauflösender Taxonomie und eDNA Metabarcoding
Karsten, Ulf   Universität Rostock   seit 2019   Die ökologische Rolle pilzlicher Parasiten von benthischen Diatomeen polarer Küstengewässer
Koch, Florian   Hochschule Bremerhaven   seit 2017   Die Dynamik von Vitaminen und Spurenmetallen im Südpolarmeer: Bildungs- und Abbauprozesse von B-Vitaminen, Eisen, Zink und Kobalt mit Hilfe eines neuen Massenbilanz Verfahrens
Kühn, Peter   Universität Tübingen   seit 2016   Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Link, Heike   Universität Rostock   seit 2017   Bedeutung von Meio- und Makrofauna für Ökosystemfunktion: Auswirkungen regional unterschiedlicher Eisbedeckungsmuster
Müller, Carsten Werner   TU München   seit 2016   Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Piontek, Judith   IOW Rostock   seit 2017   Kombinierte Effekte von Temperatur und Ressourcenverfügbarkeit auf den Abbau von organischem Material durch Antarktisches Bakterioplankton
Plum, Christoph   Carl von Ossietzky Universität Oldenburg   seit 2020   Einfluss des globalen Klimawandels auf die Stöchiometrie und zwischenartlichen Wechselwirkungen in Küstengemeinschaften des antarktischen Planktons
Quillfeldt, Petra   Universität Gießen   seit 2017   Schadstoffe und Mikroplastik-Residuen in Antarktischen Sturmschwalben und Walvögeln
Scholten, Thomas   Universität Tübingen   seit 2016   Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Schweder, Thomas   Universität Greifswald   seit 2016   Mechanismen des Polysaccharid-Abbaus unter permanent kalten Bedingungen im südlichen Ozean
Tebben, Jan   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2020   Liganden vermittelte Eisenaufnahme psychrophiler mariner Bakterien der Antarktis
Tebben, Jan   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2020   Signalerkennung und Reaktion der Kieselalge Fragilariopsis auf epibiotische Bakterien.
Trimborn, Scarlett   Universität Bremen   seit 2018   Eisen-Mangan Ko-Limitierung - ein potenzieller Kontrollfaktor der Phytoplanktonökologie des Südpolarmeeres
Veit-Köhler, Gritta   Senckenberg Wilhelmshaven   seit 2017   Bedeutung von Meio- und Makrofauna für Ökosystemfunktion: Auswirkungen regional unterschiedlicher Eisbedeckungsmuster
Völker, Christoph   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2020   Liganden vermittelte Eisenaufnahme psychrophiler mariner Bakterien der Antarktis
Wagner, Dirk   GFZ Potsdam   seit 2016   Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Wagner, Dirk   GFZ Potsdam   seit 2017   Von Erstbesiedlern zu vernetzten Gemeinschaften: simultane Bestimmung der Zusammensetzung und Ableiten Spezies-gebundener Interaktionen fossiler sowie rezenter pro- und eukaryotischer mikrobieller Gemeinschaften
Wermter, Felizitas Charlotte   Universität Bremen   seit 2019   Aufklärung der neurophysiologischen Mechanismen, die für OWA-induzierte Verhaltensänderungen bei Polarfischen verantwortlich sind: ein NMR-Ansatz
Wichard, Thomas   Friedrich-Schiller-Universität Jena   seit 2019   Anpassung der grünen Makroalge Ulva und ihres Mikrobioms an die niedrigen Temperaturen in der Antarktis (COLDULVA)
Zimmermann, Jonans   Freie Universität Berlin   seit 2019   Biodiversität und Biogeographie mariner benthischer Diatomeen in Antarktischen und Arktischen Küstengewässern zur Überprüfung des Vorkommens von Endemismus mittels hochauflösender Taxonomie und eDNA Metabarcoding
Zitterbart, Daniel   Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg   seit 2020   Fernerkundung des Gesundheitszustandes und des Jadgerfolgs von Kaiserpinguinkolonien
Geowissenschaften
Name   Einrichtung   Laufzeit   Thema
Abelmann, Andrea   AWI Bremerhaven   seit 2012   Glazial/interglaziale Variabilität der Wassermassenstruktur und der biologischen Produktion im pazifischen Sektor des Südozeans
Berg, Sonja   Universität Köln   seit 2016   Magenölablagerungen von Schneesturmvögeln (antarktisches Mumiyo) als Umweltarchive in der terrestrischen Ostantarktis
Berg, Sonja   Universität Köln   seit 2019   Magenölablagerungen von Schneesturmvögeln (antarktisches Mumiyo) als Umweltarchive in der terrestrischen Ostantarktis
Bohrmann, Gerhard   Universität Bremen   seit 2019   Pleistozäne Sedimente um Südgeorgien: Archive für die Dynamik des antarktischen Zirkumpolarstromes und klimabedingte Signale in der Sub-Antarktis (Past-ACC)
Helm, Veit   Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2021   Analyse von Satellitenaltimetrie über Eis zur Bestimmung der Reaktion des Antarktischen Eisschilds auf Klimaänderungen
Horwath, Martin   Technische Universität Dresden   seit 2020   Analyse von Satellitenaltimetrie über Eis zur Bestimmung der Reaktion des Antarktischen Eisschilds auf Klimaänderungen
Kuhn, Gerhard   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2019   Pleistozäne Sedimente um Südgeorgien: Archive für die Dynamik des antarktischen Zirkumpolarstromes und klimabedingte Signale in der Sub-Antarktis (Past-ACC)
Läufer, Andreas   BGR Hannover   seit 2018   Die Exhumierung Nordviktorialands und Konsequenzen für die Hebung des Transantarktischen Gebirges
Levermann, Anders   PIK Potsdam   seit 2015   Systematische Untersuchung der Rolle der Bodentopographie für die Marine Eisschild-Instabilität
Lisker, Frank   Universität Bremen   seit 2018   Die Exhumierung Nordviktorialands und Konsequenzen für die Hebung des Transantarktischen Gebirges
Maaß, Nina   Universität Hamburg   seit 2018   Einflüsse von Schnee auf Antarktisches Meereis - Fernerkundung (SCASI-RS)
Pail, Roland   TU München   seit 2017   Schwerefeld in der Antarktis: Geodätische Modellierung und geophysikalische Inversion (AntGrav)
Prange, Matthias   Universität Bremen   seit 2017   MAGIC-DML Messen/Kartieren/Modellieren der antarktischen Geomorphologie und Eisänderung in Dronning-Maud-Land: Die deutsche Eisschild-Modellierungskomponente
Ronge, Thomas   AWI Bremerhaven   seit 2015   Die Ventialtion und Zirkulation des südlichen Indischen Ozeanes auf glazialen / interglazialen Zeitskalen
Schannwell, Clemens   Universität Tübingen   seit 2018   Quantifizierung des Rückzugs der Gründungslinie in der Ostantarktis über die letzten Jahrtausende
Scheinert, Mirko   TU Dresden   seit 2014   Untersuchung von Eismassenbilanz und glazial-isostatischem Ausgleich im Gebiet des Amundsenmeeres, West-Antarktis, mit Hilfe geodätischer Beobachtungen und Modellierung
Scheinert, Mirko   TU Dresden   seit 2016   Eisfließdynamik, subglaziale Hydrologie und langzeitige Massenbilanz am Lake Vostok aus der Kombination von geodätischen GNSS-Messungen und Eisradardaten
Scheinert, Mirko   TU Dresden   seit 2018   Wechselwirkung zwischen Massenänderungen des Antarktischen Eisschilds und fester Erde in Dronning-Maud-Land, Ostantarktis
Spiegel, Cornelia   Universität Bremen   seit 2017   Lithosphärendynamik und Eisschilddynamik der West Antarktis
Spiegel, Cornelia   Universität Bremen   seit 2018   Die Exhumierung Nordviktorialands und Konsequenzen für die Hebung des Transantarktischen Gebirges
Stichel, Torben   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2020   Marines Schelf-Eis aus dem Filchner-Rönne Schelf: Ein schlafender Riese aus Eisen?
Von Dobeneck, Tilo   Universität Bremen   seit 2019   Pleistozäne Sedimente um Südgeorgien: Archive für die Dynamik des antarktischen Zirkumpolarstromes und klimabedingte Signale in der Sub-Antarktis (Past-ACC)
Physik/Chemie
Name   Einrichtung   Laufzeit   Thema
Arevalo-Martinez, Leonardo   GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel   seit 2021   Austauschflüsse klimarelevanter Spurengase vor der Westlichen Antarktischen Halbinsel (EWARP)
Arndt, Stefanie   AWI Bremerhaven   seit 2018   Der Einfluss von gegensätzlichen Schnee-Charakteristika auf die Entwicklung des Meereises
Bracher, Astrid   AWI Bremerhaven   seit 2014   Einfluss von Umweltveränderungen auf antarktisches Phytoplankton untersucht mit Hilfe eines synergistischen multi- und hyper-spektralen Satellitendatenansatzes
Burrows, John   Universität Bremen   seit 2014   Einfluss von Umweltveränderungen auf antarktisches Phytoplankton untersucht mit Hilfe eines synergistischen multi- und hyper-spektralen Satellitendatenansatzes
Casado, Mathieu   Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg   seit 2020   Genauere Bestimmung des Klimasignals aus Wasserisotopen in antarktischen Eisbohrkernen
Ebbing, Jörg   Universität Kiel   seit 2018   Inversion geophysikalischer Daten aus Satelliten-, Aero- und seismologischen Studien zur Temperaturbestimmung der Antarktis
Freitag, Johannes   AWI Bremerhaven   seit 2015   Blasenverteilungen als Marker für Deformation in polarem Eis
Gryschka, Micha   Universität Hannover   seit 2016   Modellierung und Parametrisierung von durch Rinnen generierter Turbulenz in der atmosphärischen Grenzschicht über antarktischem Meereis
Heinemann, Günther   Universität Trier   seit 2016   Zirkum-Antarktische Auftrittsfrequenz von Meereis-Rinnen und regionale Verteilung aus Satellitendaten
Heinemann, Günther   Universität Trier   seit 2019   Regionales hochauflösendes Downscaling des Klimawandels in der Antarktis (REDOCCA)
Henning, Silvia   Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e.V. (TROPOS)   seit 2020   Variation der antarktischen Wolkenkondensationskern- (CCN) und Eiskeim- (INP) Konzentrationen und Eigenschaften an NEumayer III im Vergleich zu deren Werten in der Arktis an der Forschungsstation Villum (VACCINE+)
Humbert, Angelika   AWI Bremerhaven   seit 2018   solidFIDEMO - Ein Firnverdichtungsmodell für die volumetrische Massenbilanz
Istomina, Larysa   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2019   Aktuelle Schmelzsituation der Antarktischen Meereisoberfläche aus Satellitenfernerkundung (REASSESS)
Lampert, Astrid   TU Braunschweig   seit 2015   ALICE: Antarktisches luftgestütztes Probenahmesystem zur Bestimmung von Methan-Isotopen und Charakterisierung von meteorologischen Parametern
Lüpkes, Christof   AWI Bremerhaven   seit 2016   Modellierung und Parametrisierung von durch Rinnen generierter Turbulenz in der atmosphärischen Grenzschicht über antarktischem Meereis
Mehlmann, Carolin   Max-Planck-Institut für Meteorologie   seit 2021   Ein hybrides Meereismodell zur Messung des Einflusses der Kopplung von Meereis-Ozean-Atmosphäre auf der Skala von Meereisschollen auf die antarktische Meereisverteilung
Müller, Ralf   TU Kaiserslautern   seit 2018   solidFIDEMO - Ein Firnverdichtungsmodell für die volumetrische Massenbilanz
Nicolaus, Marcel   AWI Bremerhaven   seit 2015   Einflüsse von Schnee auf antarktisches Meereis (SCASI)
Pail, Roland   TU München   seit 2017   Schwerefeld in der Antarktis: Geodätische Modellierung und geophysikalische Inversion (AntGrav)
Redenbach, Claudia   TU Kaiserslautern   seit 2015   Blasenverteilungen als Marker für Deformation in polarem Eis
Reeve, Krissy   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2019   WedUp: Weddellwirbel-Auftrieb und Dynamik
Ricken, Tim   Universität Stuttgart Institut für Statik und Dynamik der Luft- und Raumfahrtkonstruktionen   seit 2021   Modellierung kleinskaliger Prozesse im antarktischen Meereis und ihre Auswirkungen auf die biologische Kohlenstoffpumpe im zukünftigen Südpolarmeer - ein physikalisch-biologischer gekoppelter zweiskalen Ansatz
Rogozhina, Irina   Universität Bremen   seit 2017   MAGIC-DML Messen/Kartieren/Modellieren der antarktischen Geomorphologie und Eisänderung in Dronning-Maud-Land: Die deutsche Eisschild-Modellierungskomponente
Scheinert, Mirko   TU Dresden   seit 2017   Schwerefeld in der Antarktis: Geodätische Modellierung und geophysikalische Inversion (AntGrav)
Seifert, Patric   Leibniz-Institut für Troposphärenforschung   seit 2021   COALA – Kontinuierliche Beobachtungen von Aerosol-Wolken-Interaktion in der Antarktis
Semmler, Tido   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2019   Zirkum-Antarktische Auftrittsfrequenz von Meereis-Rinnen und regionale Verteilung aus Satellitendaten
Spreen, Gunnar   Universität Bremen   seit 2017   Meereis-Typen in der Antarktis abgeleitet aus Beobachtungen von satellitengestützten Mikrowellensensoren (SITAnt)
Stammer, Detlef   Universität Hamburg   seit 2015   Einflüsse von Schnee auf antarktisches Meereis (SCASI)
Stammer, Detlef   Universität Hamburg   seit 2016   Modellierung und Parametrisierung von durch Rinnen generierter Turbulenz in der atmosphärischen Grenzschicht über antarktischem Meereis
Stratmann, Frank   TROPOS Leipzig   seit 2017   Untersuchung zu Wolkenkondensationskeimen und eisnukleierenden Aerosolpartikeln während der Antarktis-Umrundungsexpedition (ACE)
Timmermann, Ralph   Alfred-Wegener-Institut (AWI) Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung   seit 2019   Zirkum-Antarktische Auftrittsfrequenz von Meereis-Rinnen und regionale Verteilung aus Satellitendaten
von Caspel, Mathias   AWI Bremerhaven   seit 2016   Weddellmeer-Tiefenwasser Quellen und Variabilität
Willmes, Sascha   Universität Trier   seit 2016   Zirkum-Antarktische Auftrittsfrequenz von Meereis-Rinnen und regionale Verteilung aus Satellitendaten
Winkelmann, Ricarda   PIK Potsdam   seit 2017   Abschätzung des zukünftigen Antarktischen Eisverlustes mit dem gekoppelten Modell PISM-FESOM
Winkelmann, Ricarda   PIK Potsdam   seit 2018   Hysterese des Antarktischen Eisschildes
Zitterbart, Daniel   Universität Erlangen-Nürnberg   seit 2016   Physikalische Grundlagen des kollektiven Verhaltens von Kaiserpinguinen